Zum 50-jährigen Jubiläum unseres Dirigenten im HHC Nufringen

Verpassen Sie nicht
unser Jubiläumskonzert
am 17. März 2018


Günther Stoll – Unser Dirigent

1968 – übernimmt Günther Stoll im Alter von nur
16 Jahren das Jugendorchester des HHC Nufringen.
Im Januar 1971 beginnt seine Lehrtätigkeit als Ausbilder der Akkordeonschüler und ab September 1972 die Leitung des 1. Orchester.

 

Seit dieser Zeit fand eine rasante Entwicklung des HHC von einem beschaulichen Dorfverein zu einem der größten Akkordeonvereine im Kreis Böblingen mit über 70 Aktiven statt.

Moderne Veranstaltungsstrukturen, anspruchsvolle Konzertliteratur und ein besonderes Augenmerk auf die Jugendarbeit, sind die Schwerpunkte, die Günther Stoll, die Vorstände und die Vereinsführung des HHC gesetzt haben.

 

Der Verein lebt und hat sich über 50 Jahre an die Änderungen des gesellschaftlichen Umfeldes, der Politik, den komplexeren Strukturen der Medien und Technik sowie den veränderten Wünschen der Jugendlichen angepasst. Einen großen Teil hat unser Ausbilder, Dirigent und musikalischer Leiter, Günther Stoll, hierzu beigetragen.